Das Rezept des Monats: Pichelsteiner Eintopf

Das Rezept des Monats


Ein Rezept von Gertrud Ackermann.

Zutaten:
  • 50 gr. durchwachsener Räucherspeck
  • je 250 gr. Rind- und Schweinefleisch
  • 2-3 Zwiebeln
  • 400 gr. Möhren
  • 400 gr. Sellerieknollen
  • 400 gr. Wirsing oder Weißkraut
  • 400 gr. Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer, Streuwürze
  • 1 Teel. Kümmel
  • 750 ml Fleischbrühe
  • gehackte Petersilie

Zubereitung:
Speck fein würfeln, Rind- und Schweinefleisch in 3 cm große Würfel schneiden.
Gemüse putzen, schälen, waschen in Würfeln schneiden.
Speckwürfel in breiten, hohen Topf geben, Fleischwürfel darauf geben, Gemüse und Kartoffeln lageweise darauf schichten, einzelne Lagen mit Salz und Gewürzen bestreuen, Fleischbrühe zu geben.
Bei mittlerer Hitze ca. 1,5 Stunden garen, ohne umzurühren.
Zum Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.



Gutes Gelingen und einen guten Appetit wünschen die Nau'mer Landfrauen!


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben