Ode an die Latweje

Ode an die Latweje


Du schwarz, babbisch Zeusch

aus´em haase Kessel,

mer kann Dich riesche straßeweit.

Dein Duft ist gewertzisch – einzischartisch,

hier im Örtsche, weit un breit!

Kommt mer in Dein Genuß,

is es wie beim erste Kuß.

Es Wasser leeft im Mund zusamme,

mer schbiert Dich zart,

geschmeidisch un sieß,

mit de´Zung, do werd geschmeckselt,

mer fühlt sich wie im Paradies!


von Anne Dammel (Vorsitzende Nauheimer Landfrauen)



Druckbare Version
Seitenanfang nach oben